Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Flauschig und warm: So süß schlafen Nandu-Küken im Tierpark Wismar
Mecklenburg Wismar Flauschig und warm: So süß schlafen Nandu-Küken im Tierpark Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:08 23.08.2019
Nandu-Küken verkriechen sich zum Schlafen in das Federkleid ihrer Vogelmutter. Quelle: Tierpark Wismar
Anzeige
Wismar

Im Federkleid ihrer Vogelmutter machen es sich vier Nandu-Küken im Wismarer Tierpark gemütlich. Zum Schlafen legen die sich nämlich nicht ein Nest, sondern verkriechen sich in den Federn ihrer Mutter.

Ein Foto der kuscheligen Familie hat nun der Tierpark Wismar im sozialen Netzwerk Facebook veröffentlicht und schreibt dazu: „So sieht es aus, wenn kleine Kinder kein eigenes Bett haben, dann müssen sie von ihren Eltern warmgehalten werden und fühlen sich dabei pudel- beziehungsweise nanduwohl.“

... so sieht es aus, wenn kleine Kinder kein eigenes Bett haben, dann müssen sie von ihren Eltern warmgehalten werden und fühlen sich dabei pudel- bzw. nanduwohl ...

Gepostet von Tierpark Wismar am Freitag, 23. August 2019

Der Tierpark Wismar hat täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Mehr zum Thema: Tierpark Wismar wächst und baut neues Gehege für Bauernhoftiere

Nymphensittich Otto ist wieder zu Hause in Bad Kleinen

Von mikro

Seine Besitzerin erkannte ihren Vogel in der Ostsee-Zeitung wieder. Der farbenprächtige Sittich ist inzwischen wieder zu Hause bei seiner Vogelfamilie – nachdem er wochenlang unterwegs war.

23.08.2019

Wegen der schwachen Auftragslage streicht das Unternehmen Schottel, das Schiffsantriebe herstellt, weltweit 150 Arbeitsplätze – auch Wismar ist betroffen.

23.08.2019

Ohne Sprache keine Einschulung? CDU-Politiker Carsten Linnemann hat eine große Debatte ausgelöst. Was ist, wenn ein angehendes Schulkind noch nicht so gut Deutsch spricht? In einer Wismarer Grundschule hat fast jedes dritte Kind einen Migrationshintergrund. Wir haben den Unterricht besucht.

23.08.2019