Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Fleißige Vogelzähler gesucht
Mecklenburg Wismar Fleißige Vogelzähler gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 05.01.2016
Wie viele Stieglitze werden diesmal bei der „Stunde der Wintervögel“ gezählt? Quelle: Andreas Hartl
Anzeige
Schwerin

Vom 8. bis 10. Januar findet zum sechsten Mal die bundesweite „Stunde der Wintervögel“ statt. Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) und sein bayerischer Partner, der Landesbund für Vogelschutz, rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen oder im Garten zu zählen und zu melden. Um im Vergleich mit anderen Jahren Bestandszu- oder -abnahmen feststellen zu können, hofft der Nabu wieder auf eine rege Beteiligung. Besondere Aufmerksamkeit verdient diesmal der Stieglitz, Vogel des Jahres 2016. Sein Bestand nimmt deutschlandweit stark ab, der Finkenvogel liebt aber winterliche Futterstellen. In MV wurden bei der letzten Wintervogelzählung nur 184 Exemplare des Stieglitzes gezählt. Die Vogelzählung funktioniert ganz einfach: Von einem ruhigen Plätzchen aus wird von jeder Art die höchste Anzahl notiert, die im Laufe einer Stunde gleichzeitig zu beobachten ist.

Die Ergebnisse können bis 18. Januar unter www.stundederwintervoegel.de gemeldet werden.



OZ

Wismar Hinter den Kulissen: OZ wirft einen Blick auf und in Gutshäuser der Region / Heute: Bernstorf Herrenhaus — Hospiz: Bewegende Bernstorfer Historie

Das imposante Gutshaus, im Volksmund als Schloss bekannt, ist eng mit der Familie der Grafen von Bernstorff verwoben — auch noch heute

05.01.2016

Die Weihnachtsaktion der OSTSEE-ZEITUNG „Helfen bringt Freude“ hat das ermöglicht / 50 Ehrenamtler sorgen für rund 800 Portionen im Monat

05.01.2016

Am 4. Oktober 1937 wurde in Bernstorf das 700-jährige Siedlungsjubiläum der Familie von Bernstorff groß gefeiert.

05.01.2016