Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Frau nach Fahrerflucht gesucht
Mecklenburg Wismar Frau nach Fahrerflucht gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 14.06.2013
Anzeige
Wismar

Die Polizei in Wismar sucht nach einer Autofahrerin, die bereits am Freitag voriger Woche eine 13-jährige Radfahrerin angefahren und verletzt hat. Passanten hatten den Unfall beobachtet und dem Kind geholfen, die etwa 40 Jahre alte blonde Frau flüchtete vom Unfallort, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Zeugenaussagen zufolge erfasste der Pkw das Rad des Mädchens, als dieses eine Straße überqueren wollte. Das Kind stürzte und wurde leicht verletzt. Die Pkw-Führerin fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Suche der Polizei nach der Frau war bisher erfolglos.

Anzeige

dpa