Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Früheres Krankenhaus soll abgerissen werden
Mecklenburg Wismar Früheres Krankenhaus soll abgerissen werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:27 01.07.2015
Das frühere Dr.-Unruh-Krankenhaus soll für die neue Bebauung abgerissen werden.
Das frühere Dr.-Unruh-Krankenhaus soll für die neue Bebauung abgerissen werden. Quelle: Heiko Hoffmann
Anzeige
Wismar

Das ehemalige Dr.-Unruh-Krankenhaus in Wismar soll abgerissen werden. Geplant ist der Bau einer Seniorenresidenz.

Die Höhe der neuen Gebäude und die Zufahrt sorgen für Kritik. Der Investor plant eine Seniorenresidenz für 147 Bewohner sowie sieben Appartementhäuser mit insgesamt 129 Wohnungen.

Seit dem Jahr 2011 wird das Krankenhaus in Wismar-Süd nicht mehr genutzt. Mehrere Versuche, es zu verkaufen, scheiterten.



Heiko Hoffmann