Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar GUTEN TAG, LIEBE LESER
Mecklenburg Wismar GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.03.2013
Heiko Hoffmann heiko.hoffmann@ostsee-zeitung.de Quelle: Frank Söllner

Mit dem Zug oder mit dem Auto zum Flughafen? Kaputte Bahn oder Stau? Diese spannenden Fragen stellen sich, wer dem nervigen Winter entfliehen und in den Osterferien in wärmere Gefilde reisen möchte. Viele nehmen den Flieger ab Hamburg. So auch zehn Schüler und zwei Lehrer aus Wismar. Die spannenden Fragen haben sie mit dem Zug beantwortet. Und verloren, leider! Von wegen „China wir kommen“. Ein ICE hatte bei Boizenburg schlapp gemacht. So fuhren die Wismarer mit dem Regionalzug in die Sackgasse und kamen ordentlich verspätet in Hamburg an. Und nun? Flieger weg, abends aber doch noch in Helsinki zwischengelandet, zu zwölft im Zimmer genächtigt und am nächsten Tag irgendwann nach Shanghai. Über Facebook sickern keine Meldungen durch. Das liebste Kommunikationsmittel der Jugend ist im Reich der Mitte unerwünscht. Ich hoffe auf die Maildienste via Internet.

OZ

Die Fremdenverkehrsabgabe müssen Gewerbetreibende ab 2014 entrichten. Nicht aufgehoben, aber verschoben wurde das Thema Entsorgung des Regenwassers.

27.03.2013

Der Wismarer Egon Kähler (55) ist krank und pflegebedürftig. Trotzdem darf er mit dem Auto nicht auf einem Behindertenparkplatz stehen.

27.03.2013

Zu ihrer 43. Sitzung in der laufenden Wahlperiode kommen die Mitglieder der Wismarer Bürgerschaft am morgigen Donnerstag zusammen. Sie befassen sich ab 17 Uhr im Saal des Rathauses unter anderem mit Spenden an die Hansestadt.

27.03.2013