Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Gelungener Auftakt der zweiten „Jedermann-Festspiele“
Mecklenburg Wismar Gelungener Auftakt der zweiten „Jedermann-Festspiele“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:50 03.07.2015
Gelungene Premiere: Am Freitag haben die zweiten „Jedermann-Festspiele“ in Wismar begonnen. Quelle: Nicole Hollatz
Anzeige
Wismar

Mehr als 400 Gäste erlebten die beeindruckende Premiere der zweiten Jedermann-Festspiele in der Sankt-Georgen-Kirche. Sascha Gluth, der viele Jahre auf Rügen den Störtebeker gab, ist ein überzeugender Jedermann. Nicht weniger stark: Reinhard von Hacht als Tod und Charlotte Sieglin als Buhlschaft.

Senator Michael Berkhahn (CDU), der die Festspiele eröffnete, erinnerte daran, dass im vergangenen Jahr nicht alle von dem Gelingen überzeugt waren. „Eine Auslastung von 92 Prozent hat uns eines Besseren belehrt“, sagte der Vertreter von Bürgermeister Thomas Beyer (SPD). Daher würde es in diesem Jahr auch 16 Vorstellungen geben - mehr als in der ersten Saison.



Sylvia Kartheuser