Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Neu gebaut: Gefährliche Abfahrt der Kreisstraße bei Zurow ärgert Anwohner
Mecklenburg Wismar

Gerade neu gebaut: Gefährliche Abfahrt der Kreisstraße bei Zurow ärgert Anwohner

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 25.12.2019
Heike Leutsch und Dieter Fedtke leben in Zurow. Mit der neu gebauten Abfahrt von der Kreisstraße 31, die zu ihrem Haus führt, sind sie nicht einverstanden – kein Asphalt, kein Geh- und Radweg, ihnen ist die Abfahrt einfach zu gefährlich.
Heike Leutsch und Dieter Fedtke leben in Zurow. Mit der neu gebauten Abfahrt von der Kreisstraße 31, die zu ihrem Haus führt, sind sie nicht einverstanden – kein Asphalt, kein Geh- und Radweg, ihnen ist die Abfahrt einfach zu gefährlich. Quelle: Michaela Krohn
Zurow

Gerade erst wurde die Kreisstraße 31, die von Zurow nach Krassow führt, feierlich eröffnet – mit einem Absperrband, das von Nordwestmecklenburgs Landr...