Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Historikerin veröffentlicht Wismar-Buch
Mecklenburg Wismar Historikerin veröffentlicht Wismar-Buch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:18 30.09.2015
Dr. Nils Jörn, Chef des Stadtarchivs, hat die Autorin Anke Wiebesohn (26) unterstützt.
Dr. Nils Jörn, Chef des Stadtarchivs, hat die Autorin Anke Wiebesohn (26) unterstützt. Quelle: Ina Schwarz
Anzeige
Wismar

Im Wismarer Stadtarchiv stellte die junge Historikerin Anke Wiebesohn ihr Erstlingswerk vor. Die 26-Jährige, die in Weitendorf bei Wismar aufgewachsen ist, veröffentlichte ein Buch zum Thema „Die Integration Wismars in das Herzogtum Mecklenburg nach 1803“.

Der Chef des Wismarer Stadtarchivs, Dr. Nils Jörn, lobte die Arbeit der jungen Frau als echte Pionierarbeit. Nach der Lesung eröffnete er die Ausstellung „Der Weg zur Deutschen Einheit“, die bis November im Archiv zu sehen ist.



Schwarz, Ina