Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Kaufhalle am Kagenmarkt schließt
Mecklenburg Wismar Kaufhalle am Kagenmarkt schließt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:43 06.12.2014
Bis Ende Januar nächsten Jahres kann hier eingekauft werden. Nach dem Abriss soll im Herbst 2015 die Neueröffnung sein.
Bis Ende Januar nächsten Jahres kann hier eingekauft werden. Nach dem Abriss soll im Herbst 2015 die Neueröffnung sein. Quelle: Heiko Hoffmann
Anzeige
Wismar

Der Markant-Standort in der Professor-Frege-Straße am Wismarer Kagenmarkt soll ein neues Gesicht erhalten. Geplant sind der Abriss des bestehenden Gebäudes und ein Neubau mit 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche an gleicher Stelle.

Die Kaufhalle am Kagenmarkt gibt es seit 1974. Der 31. Januar 2015 ist der vorerst letzte Verkaufstag. Im Herbst nächsten Jahres soll der neue Markt öffnen.

Auch die Stadt baut. Zwischen Schule und Markant entsteht ein Wohngebietszentrum. Die Umverlegung der Professor-Frege-Straße steht unmittelbar bevor. Der Baubeginn ist für den 14. Januar 2015 vorgesehen.



Heiko Hoffmann