Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Kinder können Sportarten testen
Mecklenburg Wismar Kinder können Sportarten testen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:14 07.05.2015
Mia Sellmann (12) trainiert mit Täve Vieth (6) beim Verein Kumgang Taekwondo Wismar.
Mia Sellmann (12) trainiert mit Täve Vieth (6) beim Verein Kumgang Taekwondo Wismar. Quelle: Vanessa Kopp
Anzeige
Wismar

Turnen, Tischtennis, Karate oder Taekwondo. Bei der Veranstaltung „Benefit“ können Kinder am Sonnabend in der Alten Reithalle in Wismar verschiedene Sportarten ausprobieren. Zwölf Vereine aus der Hansestadt und Umgebung stellen sich zwischen 11 und 16 Uhr vor.

„Das Spektrum ist breit“, sagt Florian Mahnke, Sportlehrer beim Kreissportbund Nordwestemecklenburg. „Ziel ist es, die Kinder für eine Sportart zu begeistern. Im Idealfall gleich mit Anmeldung zum Probetraining“, sagt Mahnke.

Beim ersten „Benefit“-Tag in der Hansestadt im Jahr 2013 nutzten rund 1200 Gäste das Angebot. 2010 entwickelte sich bei den Wirtschaftsjunioren Schwerin die Idee, dem Nachwuchs die Freude am Sport zu vermitteln.


Weitere Infos zur Veranstaltung



Vanessa Kopp