Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Kunstinstallation in Wismar: Darum hört man aktuell Stimmen in St. Georgen
Mecklenburg Wismar

Kunstinstallation in Wismar: Darum hört man Stimmen in St. Georgen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 26.09.2021
Die Lautsprecher mit ihren kaum ortbaren Ansagen – Worte, Geräusche – sind das, was zuerst in der Arbeit von Ulrich Eller im Kunstraum St. Georgen auffällt.
Die Lautsprecher mit ihren kaum ortbaren Ansagen – Worte, Geräusche – sind das, was zuerst in der Arbeit von Ulrich Eller im Kunstraum St. Georgen auffällt. Quelle: Nicole Hollatz
Wismar

„Anspruchsvoll“, sagt eine weibliche Stimme, fast gefühllos, unmenschlich, wie eine Computerdurchsage. Das Wort trägt durch den Raum, durch St. George...