Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Laube geht in Flammen auf
Mecklenburg Wismar Laube geht in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:12 26.03.2018
Eine Laube brannte in der Anlage Redentin. Quelle: Foto: Feuerwehr
Wismar

Zum Brand einer Gartenlaube in der Kleingartenanlage Redentin e. V. in Wismar kam es am Freitagnachmittag. Um das Feuer zu löschen, wurde die Berufsfeuerwehr Wismar zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Altstadt alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannte die Gartenlaube bereits in voller Ausdehnung und es konnten benachbarte Lauben durch den Einsatz von drei Strahlrohren geschützt und erhalten werden. Die Einsatzkräfte haben zwei Propangasflaschen aus der brennenden Laube geborgen und gekühlt, ein Bersten konnte verhindert werden. Wegen der Witterung hatte sich ein Löschfahrzeug festgefahren und musste aufwendig wieder freigeschleppt werden. Die Feuerwehren aus Wismar waren mit insgesamt 23 Einsatzkräften vor Ort.

Laut Angaben der Polizei zu diesem Einsatz sind Menschen nicht verletzt worden. Der Brandort wurde beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Der Sachschaden beträgt circa 10000 Euro.

OZ

Motive spiegeln Spurensuche in Bad Kleinen wider / Heute Eröffnung

26.03.2018

Einstiger Schutz für die Stadt musste im März 1909 Wohnhäusern weichen

26.03.2018

Neue Ausstellung in der Wismarer Galerie Hinter dem Rathaus

26.03.2018