Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Lesegärten öffnen ihre Pforten
Mecklenburg Wismar Lesegärten öffnen ihre Pforten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:18 26.08.2015
„Henker“ Micha Glockemann (l.) wird im Hof des Wismarer Stadtarchivs dafür sorgen, dass die Lesenden die Gäste gut unterhalten.
„Henker“ Micha Glockemann (l.) wird im Hof des Wismarer Stadtarchivs dafür sorgen, dass die Lesenden die Gäste gut unterhalten. Quelle: Nicole Hollatz
Anzeige
Wismar

Zum siebten Mal lädt der Förderverein der Stadtbibliothek zu der Aktion „Wismarer Lesegärten“ ein. Am Sonntag, dem 30. August, verwandeln sich zwölf Gärten und Altstadthöfe in kleine Paradiese für die Freunde der Literatur. Sie müssen sich entscheiden, in welchem Garten sie verweilen möchten. Denn alle sind nicht zu schaffen.

Der Flyer, der an vielen öffentlichen Orten und in den Lesegärten ausliegt, hilft. Der Eintritt ist übrigens frei, an vielen Orten gibt es eine Regenalternative. Aber: Die Organisatoren hoffen auf Sonne, blauen Himmel und ein paar Schönwetterwolken – sprich perfektes Lesegartenwetter.



Nicole Hollatz