Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Drei Lkw-Ladungen Schutt in Kritzow illegal entsorgt
Mecklenburg Wismar Drei Lkw-Ladungen Schutt in Kritzow illegal entsorgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 30.01.2019
Drei Lkw-Ladungen Bauschutt wurden bei Kritzow illegal entsorgt. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Kritzow

Abgeladen und liegen gelassen: Am Dienstag stellten Mitarbeiter des Polizeihauptreviers Wismar während einer Streifenfahrt auf der L 103 illegal entsorgten Abfall fest. Von der Kreuzung in Kritzow in Richtung der A 20 wurden offenbar drei Lkw-Ladungen Bauschutt, bestehend aus Beton, Fliesen, Ziegelsteinen sowie Fensterrahmen, in die Landschaft gekippt.

Die Beamten leiteten ein Ordnungswidrigkeitenverfahren ein und verständigten das zuständige Amt Neuburg, das nun die Entsorgung veranlassen wird. Zeugen werden gebeten, Hinweise dem Polizeihauptrevier Wismar unter Tel.: 0 38 41 / 20 30 mitzuteilen.

OZ

Wismar Vier Jahre und sechs Monate Haft - 18-Jähriger brachte 116 Kilo Drogen nach Wismar

Ein 18-Jähriger hat mit Komplizen 116 Kilogramm Marihuana nach Wismar gebracht. In der Hansestadt sind die Drogen größtenteils auch verkauft worden. Jetzt wurde er verurteilt.

30.01.2019

Ein Unbekannter bedrohte am Montag eine Mitarbeiterin eines Geschäfts in Wismar und erbeutete mehrere hundert Euro.

30.01.2019
Wismar Unesco-Sachverständigenbeirat - Gastronomie und Läden im Thormann-Speicher

Der Unesco-Sachverständigenbeirat hat sich in Wismar mit geplanten Bauvorhaben befasst. Der Seehafen-Pläne müssen nachgebessert werden. Fragen gibt es noch beim Thormann-Speicher.

30.01.2019