Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Männer rauben 34-Jährigen aus
Mecklenburg Wismar Männer rauben 34-Jährigen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:17 15.12.2014
Zwei Männer haben am Sonntag in Wismar einen 34-Jährigen ausgeraubt.
Zwei Männer haben am Sonntag in Wismar einen 34-Jährigen ausgeraubt. Quelle: Hartmut Klonowski
Anzeige
Wismar

Zwei Männer haben am Sonntag in Wismar einen 34-Jährigen ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, sprachen die Täter den Mann gegen 23.30 Uhr in der Ulmenstraße in Wismar an und forderten Bargeld. Sie drohten ihm mit Schlägen.

Als das Opfer weitergehen wollte, stellte ihm einer der Männer ein Bein, sodass der 34-Jährige zu Boden ging. Dann nahmen die Räuber seine Geldbörse an sich und flüchteten in unbekannte Richtung.

Das Opfer blieb unverletzt.

Die gesuchten Männer sind von schlanker Statur, etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß und Mitte 20. Beide haben eine Glatze und waren während der Tat schwarz bekleidet.

Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Rostock unter der Telefonnummer 038208 / 888 2222, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.



OZ