Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Marode Sportanlagen: PSV Wismar will 1,9 Millionen Euro investieren
Mecklenburg Wismar

Marode Sportanlagen: PSV Wismar will 1,9 Millionen Euro investieren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 08.10.2020
Das PSV-Stadion soll aufgewertet werden. Links neben dem Parkplatz (rot markiert) ist ein Neubau vorgesehen, Laufbahn und Spielfeld sollen erneuert werden. Quelle: Ulrich Jahr/Benjamin Barz
Wismar

Der Polizeisportverein Wismar platzt aus allen Nähten und will daher neu bauen. Außerdem will der größte Sportverein der Hansestadt seine Spo...