Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Mecklenburger SV hat einen neuen Vereinsvorsitzenden
Mecklenburg Wismar Mecklenburger SV hat einen neuen Vereinsvorsitzenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 01.04.2019
2018 gewann der Mecklenburger SV das eigene Hallenfußballturnier. Quelle: Andreas Knothe
Dorf Mecklenburg

Der Mecklenburger SV hat einen neuen Vereinsvorsitzenden: Daniel Schubert. Er ist auf ihrer Mitgliederversammlung in Dorf Mecklenburg für vier Jahre gewählt worden. Als sein Stellvertreter wurde Christian Nickchen im Amt bestätigt. Ihre Finanzen trauen die Sportler weiterhin dem Schatzmeister Thomas Dorroch an. Komplettiert wird der geschäftsführende Vorstand mit Katrin Feldt (Förderung KSB/LSB) und dem technischen Leiter (Sportwart) Guido Schliefka. Schliefka führte seit September 2018 den Mecklenburger SV interimsmäßig, da der langjährige Vorsitzende, Wolfgang Virtel, aus dem Verein ausgeschieden ist.

Der neue Vereinsvorsitzende des MSV: Daniel Schubert Quelle: Manuela Pagels

„Wir sind aktuell 430 Mitglieder stark“, berichtete Guido Schliefka auf der Versammlung und hob den Anteil der Kinder und Jugendlichen hervor. 87 Mitglieder sind bis sieben Jahre, 179 bis 18 Jahre alt.

Der neue Vereinsvorsitzende, Daniel Schubert, gab einen Ausblick auf die bevorstehenden Veranstaltungen und Ziele in diesem Jahr. Am 13. April findet ein Arbeitseinsatz im Stadion „An der Mühle“ statt. Das beliebte Kinder-Fußballturnier der E-Junioren wird am 4. Mai bereits zum 36. Mal organisiert. Zu diesem Turnier empfängt der Gastgebende Mecklenburger SV die Mannschaften BFC Dynamo Berlin, 1. FC Lok Stendal, 1. FC Neubrandenburg 04, FC Schönberg 95, FC Mecklenburg Schwerin, FC Förderkader Rene Schneider, FC Hansa Rostock, FC Anker Wismar, VfB Germania Halberstadt, SV Rhinow sowie der FSV Blau-Weiß Grevesmühlen.

Am 3. August findet eine Festveranstaltung anlässlich des 50. Jubiläums des Gewinns des Pokals „Goldener Traktor“ statt. Zu diesem erwartet der Verein die Sportfreunde des damaligen Finalgegners SG Taucha 99 aus Sachsen, die mittlerweile in der höchsten sächsischen Liga spielen.

Weiterhin informierte Schubert über den Stand des Bauvorhabens Neubau der Tribüne im Stadion An der Mühle. Die Gemeinde Dorf Mecklenburg investiert hier mit Hilfe von LEADER-Fördermitteln sowie weiteren Spenden in eine neue überdachte Tribüne mit 150 Sitzplätzen.

OZ

Vier Personen sind bei Unfällen in Autobahnbaustellen bei Wismar verletzt worden – zwei von ihnen schwer. Freitagnacht verlor dort ein 81-jähriger Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw, geriet in der 60-km/h-Zone auf die gesperrte Fahrspur und überschlug sich.

01.04.2019
Wismar „12min.me“ erstmals in der Hansestadt - Wirtschaftskontakte im 12-Minuten-Takt in Wismar

Die Unternehmeraktion „12min.me“ entstand vor fünf Jahren in Hamburg und eroberte in Rekordzeit die Welt. Nun findet der erste Abend dieser Art zum Netzwerken und Erzählen auch in Wismar statt.

01.04.2019

Unbekannte Täter haben auf dem Bahnhof in Wismar zwei Wagen mit Schriftzügen besprüht. Die Bundespolizei sucht Zeugen.

01.04.2019