Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Mehr Übernachtungen in der Hansestadt
Mecklenburg Wismar Mehr Übernachtungen in der Hansestadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 25.02.2015
Das Welterbehaus mit dem Tapetensaal in der Lübschen Straße zählt zu den Highlights bei einem Besuch in Wismar.
Das Welterbehaus mit dem Tapetensaal in der Lübschen Straße zählt zu den Highlights bei einem Besuch in Wismar. Quelle: Nina Gottschalk
Anzeige
Wismar

Mehr Übernachtungen, mehr Stadtführungen, mehr ausländische Gäste: Die Stadt ist mit dem Tourismusjahr 2014 zufrieden.

Den von der Für-Wismar-Fraktion geäußerten Vorwurf der Schönfärberei bei Tourismuszahlen hat die Stadtverwaltung nicht auf sich sitzen lassen und aktuelle Zahlen präsentiert. 

Norbert Huschner, Amtsleiter für Welterbe, Tourismus und Kultur: „Die touristischen Zahlen belegen Wismars Attraktivität. Die Hansestadt hat sich in den letzten Jahren zu einem Besuchermagnet entwickelt.“



Heiko Hoffmann

Grevesmühlen Schönberg/Grevesmühlen/Wismar - Missbrauchsprozess: Angeklagter gesteht
25.02.2015
Boltenhagen/Wismar - Stapellauf durch den Flaschenhals
24.02.2015