Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Mehrere Unfälle in Autobahnbaustelle bei Wismar
Mecklenburg Wismar Mehrere Unfälle in Autobahnbaustelle bei Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 01.04.2019
Die Polizei registrierte am Wochenende vier Unfälle im Baustellenbereich auf der A 20 zwischen dem Kreuz Wismar und der Anschlussstelle Zurow. Quelle: Stephan Jansen/dpa
Anzeige
Wismar

Vier Verkehrsunfälle haben sich am Wochenende im Baustellenbereich auf der A 20 zwischen dem Kreuz Wismar und der Anschlussstelle Zurow ereignet. Freitagnacht verlor dort ein 81-jähriger Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw, geriet in der 60-km/h-Zone auf die gesperrte Fahrspur und überschlug sich. Er und seine 80-jährige Beifahrerin verletzten sich schwer und wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Nur einige Stunden später kam erneut ein Pkw auf die abgesperrte Spur und kollidierte mit einem Splitthaufen. Eine 62-jährige Insassin zog sich dabei leichte Verletzungen zu. An genau derselben Stelle fuhren Stunden später noch zwei weitere Autos in den Splitthaufen. Ein 51-jähriger Renault-Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Die Unfallhäufung am Anfang der Baustelle erschien dem Autobahn- und Verkehrspolizeirevier Metelsdorf sehr ungewöhnlich. Beamte kontrollierten den Ort mehrfach und stellten dabei keine Unregelmäßigkeiten fest. Die Polizei weist dringend auf die Einhaltung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h hin.

OZ

Wismar „12min.me“ erstmals in der Hansestadt - Wirtschaftskontakte im 12-Minuten-Takt in Wismar

Die Unternehmeraktion „12min.me“ entstand vor fünf Jahren in Hamburg und eroberte in Rekordzeit die Welt. Nun findet der erste Abend dieser Art zum Netzwerken und Erzählen auch in Wismar statt.

01.04.2019

Unbekannte Täter haben auf dem Bahnhof in Wismar zwei Wagen mit Schriftzügen besprüht. Die Bundespolizei sucht Zeugen.

01.04.2019

Dass man gut feiern kann, das hat das Tierpark-Team in den vergangenen Jahrzehnten bewiesen. Die Puhdys und Inka Bause sind auf der Freilichtbühne aufgetreten, viele Feste veranstaltet worden.

01.04.2019