Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Monopoly bei Ackerland
Mecklenburg Wismar Monopoly bei Ackerland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:24 05.02.2015
Auch in Mecklenburg-Vorpommern sind externe Investroren dabei, das vorhandene Ackerland großflächig aufzukaufen.
Auch in Mecklenburg-Vorpommern sind externe Investroren dabei, das vorhandene Ackerland großflächig aufzukaufen. Quelle: I. Schwarz
Anzeige
Wismar

Zum Thema „Ackerland im Ausverkauf“ (Land Grabbing) wird Dr. Jörg Gerke am Donnerstag, dem 5. Februar, im Filmbüro an der Bürgermeister-Haupt-Straße in Wismar sprechen. Dort findet ab 18.30 Uhr ein Diskussionsabend statt.

Gastgeber ist der Naturschutzbund (NABU) Mecklenburg-Vorpommern. Gezeigt wird die Dokumentation „Die Welt im Ausverkauf“ – ein Film von Alexis Marant.

Zu den Referenten des Abends gehört auch Uwe Greff von der BioBodenGesellschaft der GLS Bank. Er wird Alternativen vorstellen, wie seine Gesellschaft Bio-Landwirte deutschlandweit unterstützt, Ackerflächen dauerhaft für die ökologische Landwirtschaft zu sichern.

Der Eintritt zu der Veranstaltung im Filmbüro ist frei.



Haike Werfel