Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Nach 314 Jahren: Fundamente vom Lübschen Tor entdeckt
Mecklenburg Wismar Nach 314 Jahren: Fundamente vom Lübschen Tor entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:06 30.05.2013
Der Baggerfahrer Jürgen Raeder legt mit viel Gefühl die Mauerreste des Lübschen Tores frei.
Der Baggerfahrer Jürgen Raeder legt mit viel Gefühl die Mauerreste des Lübschen Tores frei. Quelle: Nicole Hollatz
Wismar

Überraschender Fund für die Tiefbauarbeiter am Kreisverkehr Lübsche Straße/Ulmenstraße — der Bagger hat die Reste des Lübschen Tores freigelegt. „Beim...