Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Poeler Junge findet Riesenschirmpilze
Mecklenburg Wismar Poeler Junge findet Riesenschirmpilze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:04 02.11.2018
Nick Leonhaack (10) aus Fährdorf zeigt ein Fundstuck: einen Riesenschirmpilz Quelle: privat
Anzeige
Wismar

Nick Leonhaack (10) aus Fährdorf auf der Insel Poel ist mit seiner Familie in den Redentiner Tannen auf Pilzsuche gewesen und hat etwas Großes gefunden: drei prächtige Riesenschirmpilze. Den größten dieser leckeren Speisepilze hat zur Ausstellung ins Mykologische Informationszentrum in der Wismarer ABC-Straße gebracht. Die beiden anderen hat sich Nick abends Zuhause schmecken lassen.

„In meinem Leben habe ich noch nie so einen großen Pilz gefunden“, erzählt der Poeler Junge stolz. Der Pilz, den er am Donnerstag zur Ausstellung gebracht hat, ist 40 Zentimeter hoch gewesen, der Hut hatte einen Durchmesser von 30 Zentimeter und einen Umfag von etwa 90 Zentimeter. Trotz seiner Größe ist der Riesenschirmpilz noch jung und hätte auch gegessen werden können.

OZ

16 ehrenamtliche Bürgermeister in der Region Wismar wollen zur Kommunalwahl im Mai 2019 erneut kandidieren. Vier haben sich dazu noch nicht entschieden. Ebenfalls vier machen Platz für Jüngere.

02.11.2018

Das Festival Honky Tonk startet am 10. November wieder in der Hansestadt. In den zwölf teilnehmenden Kneipen sind viele verschiedene Musikrichtungen zu hören.

01.11.2018
Wismar Unfall mit Fahrerflucht in Wismar - Betrunken am Steuer

Betrunken hat ein 37-Jähriger am Dienstag in Wismar einen Verkehrsunfall verursacht. Die Polizei maß bei ihm einen Alkoholwert von mehr mehr als zwei Promille.

01.11.2018