Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Polizei erwischt mutmaßlichen Dealer im Lindengarten in Wismar
Mecklenburg Wismar Polizei erwischt mutmaßlichen Dealer im Lindengarten in Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 24.04.2019
Zwei Jugendlichen haben der Polizei in Wismar (Landkreis Nordwestmecklenburg) gemeldet, dass ihnen Rauschmittel angeboten worden sind. Bei der Durchsuchung eines 26-Jährigen konnte allerdings keine der beschriebenen Tabletten gefunden werden. Nun ermittelt die Kriminalpolizei. (symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Wismar

Ist im Lindengarten in Wismar mit Drogen gehandelt worden? Am Dienstagabend haben sich zwei Jugendliche bei der Polizei gemeldet, dass ihnen Rauschmittel in Tablettenform zum Verkauf angeboten werden. Die Beamten erwischten auch einen Tatverdächtigen in der Nähe des beschriebenen Ortes, allerdings wurden bei dem 26-Jährigen keine Drogen gefunden. Auch eine intensive Suche im Wismarer Lindengarten blieb ohne Erfolg. Die Polizisten gehen davon aus, dass der Tatverdächtige die Drogen noch vor ihrem Eintreffen entsorgt hat. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.

OZ