Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar SPD wählt Direktkandidaten für Landtagswahl
Mecklenburg Wismar SPD wählt Direktkandidaten für Landtagswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:25 12.10.2015
Nach der Wahl der SPD-Direktkandidaten (von rechts): Martina Tegtmeier, Tilo Gundlack, Birgit Hesse sowie der Bundestagsabgeordnete Frank Junge. Quelle: privat
Anzeige
Wismar

Tilo Gundlack, Birgit Hesse und Martina Tegtmeier sind die Direktkandidaten der SPD in Nordwestmecklenburg bei der Landtagswahl 2016. Das ist das Ergebnis der Abstimmung der Mitglieder des SPD-Kreisverbandes Nordwestmecklenburg/Wismar am Freitagabend im Foyer der großen Sporthalle in Wismar.

Martina Tegtmeier (57) wurde in ihrem Wahlkreis 28 – Nordwestmecklenburg II – mit 100 Prozent der Stimmen wieder als Kandidatin nominiert. Im Wahlkreis 10 – Hansestadt Wismar – erhielt der Landtagsabgeordnete Tilo Gundlack 90,3 Prozent der Stimmen der Mitglieder. Sozialministerin Birgit Hesse (40) stellte sich im Wahlkreis 27 – Nordwestmecklenburg I – erstmalig zur Wahl und konnte 80,4 Prozent der Stimmen erzielen.

Anzeige

An der Abstimmung nahmen nach SPD-Angaben etwa 33 Prozent der Mitglieder aus Nordwestmecklenburg teil. Es gab keine Gegenkandidaten.

Der neue Landtag von Mecklenburg-Vorpommern wird am 4. September 2016 gewählt.



Hoffmann, Heiko