Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Soko Wismar: Drehort Mecklenburger Straße
Mecklenburg Wismar Soko Wismar: Drehort Mecklenburger Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 18.09.2017
Kameramann Jacob Ebert dreht aus dem Dachgeschoss der OSTSEE-ZEITUNG in Wismar am Sonntag Außenaufnahmen für die ZDF-Serie Soko Wismar. Quelle: Sylvia Kartheuser
Anzeige
Wismar

Das Gebäude der OSTSEE-ZEITUNG in der Mecklenburger Straße war am Sonntag ein wichtiger Ort für Dreharbeiten zur ZDF-Serie Soko Wismar. Nicht etwa, dass es selbst zum Darsteller geworden wäre. Das nicht. Aber in der fraglichen Folge müssen Polizisten aufs Dach des Nachbargebäudes – und dorthin gelangten sie nur durch eine Luke in einem der OZ-Büros im Obergeschoss.

Filmen aus der Dachluke

Während die „Beamten“ aus dem Fenster kletterten, brachte ein Stockwerk höher Jacob Ebert von der Agentur Cine Centrum an einer der Dachluken des Beratungsraums seine Kamera in Position. Seine Aufgabe: die Polizisten auf dem Nachbardach filmen. In weniger als einer Stunde war alles im Kasten und die Filmleute hatten das Zeitungshaus verlassen.  Anschließend ging es auf der Mecklenburger Straße weiter. Sie war vom frühen Vormittag bis zum Nachmittag wegen der Dreharbeiten gesperrt. Hinter dem Absperrband versammelten sich Immer wieder Schaulustige, die die Arbeit der Filmcrew verfolgten. Und sie erhielten von echten Polizisten auch die eine oder andere Auskunft.

Zum ersten Mal bei der OSTSEE-ZEITUNG

Wann die Aufnahmen zu sehen sein werden, die von der OZ aus gemacht wurden, konnte Motiv-Aufnahmeleiter Peter Geidel nicht sagen. „Wir drehen parallel an fünf Folgen und wissen es selbst nicht.“ Etwas wusste er allerdings sofort: „Die OSTSEE-ZEITUNG hat ein tolles Haus. Wir drehen seit elf Jahren die Soko Wismar, aber hier waren wir noch nie.“ Das könnte sich ändern.

Sylvia Kartheuser

Mehr als 110 Einsatzkräfte und etwa 20 Fahrzeuge der freiwilligen Feuerwehren, des Gefahrenzuges und des Dekontaminationszuges aus Neukloster, Selmsdorf, Grevesmühlen, ...

18.09.2017

Die besten Sprinter aus Grundschulen der Hansestadt und Umgebung haben am Sonnabend ihre Sieger ermittelt.

18.09.2017

Wenn freiwillige Feuerwehren üben, kann immer mal Unvorhergesehenes passieren. Dass allerdings die Polizei anrückt, ist ungewöhnlich. Genau das ist in der Gemeinde Zurow geschehen.

18.09.2017