Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Spaziergang am Strand kostet zwei Euro
Mecklenburg Wismar Spaziergang am Strand kostet zwei Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.07.2017
Schild mit dem Hinweis zur Abgabe der Kurtaxe in Kühlungsborn: Wie in den meisten Bädern Mecklenburgs kostet ein Tag am Strand dort zwei Euro. Quelle: Foto: F. Söllner
Poel/Boltenhagen/Rerik

Freien Eintritt zum Strand – das gibt es in Mecklenburg nur außerhalb der Ostseebäder. Wer sich in Boltenhagen, auf Poel, in Rerik oder Küh...

Mehr zum Thema

In den Alpen können Wanderer viele Tage unterwegs sein, ohne einmal ins Tal abzusteigen. Traumhafte Höhenwege verbinden urige Hütten und führen durch eine großartige Bergwelt. Nur wohin soll es gehen? Diese elf Vorschläge in den Ostalpen reichen für mehrere Sommer.

13.07.2017

Die Airlines krempeln ihr Flugprogramm um. Während die einen neue Routen innerhalb Deutschlands anbieten, setzen andere auf neue Urlaubsflüge, zum Beispiel nach Griechenland. Zwei Airlines streichen Routen.

14.07.2017

Karl-Heinz Spirk (72) aus Swinemünde wollte „nur“ in den Kaiserbädern essen gehen. Dann kam die Kurkarten- Kontrolle.

15.07.2017
18.07.2017
Wismar/Grevesmühlen - Workcamp startet am 22. Juli
18.07.2017