Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Stadt will Akustikanlage in Georgenkirche installieren
Mecklenburg Wismar Stadt will Akustikanlage in Georgenkirche installieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:22 03.07.2015
Die roten Stoffbahnen aus Bühnenmolton wurden vor fünf Jahren im Querhaus und im Chor der Georgenkirche aufgehängt, um den Schall zu absorbieren. Jetzt ist der Stoff verschlissen. Das Provisorium soll durch ein modernes Hängesystem ersetzt werden. Quelle: Nicole Hollatz
Wismar

Die St.-Georgen-Kirche soll eine Akustikanlage erhalten. Geplant ist, an sechs Standorten in zwölf bis 15 Metern Höhe eine Art Elektro-Rollo zu inst...