Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Verkehrswacht mahnt: Achtung Schulanfänger!
Mecklenburg Wismar Verkehrswacht mahnt: Achtung Schulanfänger!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.08.2018

Mit Spannbändern wie hier am Wismarer Kagenmarkt in Nähe der Rudolf-Tarnow-Schule mahnt die Verkehrwacht Wismar und Umgebung traditionell zum Schulanfang Autofahrer in den kommenden Wochen zu besonderer Aufmerksamkeit. Sybille Runge (l.) und Marita Reinke brachten gestern 15 Spannbänder an Kreuzungen und Gefahrenstellen in der Nähe von Grundschulen im Landkreis an. Am Sonnabend finden die Einschulungen statt, ab Montag sind die Schulanfänger unterwegs. „Die Kinder sind meist sehr aufgeregt. Deshalb bitten wir Autofahrer, besonders Acht zu geben auf die jüngsten Verkehrsteilnehmer“, sagt Sybille Runge. Die Eltern weist sie darauf hin, mit ihren Kindern den Schulweg zu üben und auf mögliche Gefahren aufmerksam zu machen.

FOTO: H. WERFEL

OZ

OZ-Restauranttest / Teil 11: Das Steigenberger Hotel Stadt Hamburg in Wismar

14.08.2018

Zehn Gründe, warum sich ein Besuch des zweitgrößten Volksfestes in MV lohnt

14.08.2018