Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Von Geflügelpest bis Windräder: Sellering im Bürgergespräch
Mecklenburg Wismar Von Geflügelpest bis Windräder: Sellering im Bürgergespräch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:27 06.02.2015
Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (65, SPD) im Gespräch mit Bernhard Schierer (71) aus Lübstorf. Quelle: Sylvia Kartheuser
Anzeige
Dorf Mecklenburg

Für die Bürgersprechstunde mit dem Ministerpräsidenten am Mittwoch in Dorf Mecklenburg lagen 28 Anmeldungen vor. Mehr als sonst in vergleichbaren Orten, teilte Martina Moritz von der  Pressestelle der Staatskanzlei mit. Von 13 Uhr bis 21.40 Uhr hörte sich Erwin Sellering (SPD) die Sorgen und Nöte der Menschen an.

Das Spektrum reichte von Geflügelpest über falsche Planung beim Straßenbau und allgemeinpolitischen Anfragen bis zu Windkraft. Manche wollten auch einfach nur mal den Landesvater kennenlernen.

Anzeige

„Ich mache diese Sprechstunden sehr gern, weil ich viele Rückmeldungen bekomme, was die Menschen im Land empfinden“, sagte Sellering. Nur selten kann er sofort helfen. Aber alle Anliegen würden aufgenommen und bearbeitet, sicherte Erwin Sellering zu.



Sylvia Kartheuser