Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Wismar: Spürnasen kommen in den Hörsaal
Mecklenburg Wismar Wismar: Spürnasen kommen in den Hörsaal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 22.11.2018
Polizeihauptkommissar Reimund Kube mit den Diensthunden "Elmo" und "Emil" auf dem Gelände der Diensthundeschule Klinken. Quelle: Diensthundeschule
Anzeige
Wismar

Man sieht sie in „Nebenrollen“ von Krimis und für so manches Kind sind sie die heimlichen Stars, die Hunde – die Polizisten bei der Suche von Personen oder Dingen unterstützen. Bevor die Hunde als Spürnasen in bestimmten Fällen zum Einsatz kommen, müssen sie eine Ausbildung absolvieren, ähnlich wie Studierende ein Studium. Wie diese genau aussieht und ob es auch Prüfungen gibt, wird der Kinder-Uni-Dozent Reimund Kube in seiner Vorlesung am Freitag, dem 30. November, erläutern. Unterstützt wird er dabei von Beamten der Diensthundeschule, die ihre Vierbeiner mitführen und im Hörsaal Übungen vorführen.

Die Hunde haben bereits eine gründliche Ausbildung absolviert, die ihnen viele Erfolge beim Erschnüffeln und Aufspüren ermöglichten. Der Polizeihauptkommissar wird allen Kinder-Uni-Studenten anschaulich vermitteln, für welche Fälle die Hunde eingesetzt werden und wie groß ihr Einsatzgebiet ist.

Reimund Kube ist Leiter der Diensthundeschule des Landes, verantwortlich für die Mitarbeiter und seit 2016 für die Aus- und Weiterbildung sowie dem An- und Verkauf von Diensthunden.

Die Vorlesungen zum Thema „Warum sind Hunde so gute Polizisten?“ beginnen um 15 Uhr und um 16.30 Uhr auf dem Wismarer Campus im Hörsaal 101. Für Eltern und Begleiter der Kinder besteht die Möglichkeit, die Veranstaltung im darüber liegenden Hörsaal zu verfolgen. Anmeldungen sind über die Webseite www.hs-wismar.de/kinderuni möglich. Weitere Informationen gibt es bei Silke Schröder (Telefon: 03841 / 75372 09 oder per Mail: kinder-uni@hs-wismar.de).

OZ

Übungsleiter Horst Kriegsmann (8o) trainiert einmal die Woche 43 Frauen und Männer ab 65 Jahren. Die Idee entstand im Arbeitskreis Kagenmarkt.

22.11.2018

Die zwei Sportklassen der Integrierten Gesamtschule „Johann Wolfgang von Goethe“ in Wismar haben beim großen Hallensportfest in Schwerin zahlreiche Medaillen in den Leichtathletik-Disziplinen geholt.

23.11.2018
Wismar 26-jähriger Wismarer angeklagt - Nach Angriff auf Syrer: Haftbefehl erlassen

Nach dem Angriff auf einen Syrer in Wismar, hat die Staatsanwaltschaft Schwerin jetzt Anklage gegen einen 26 Jahre alten Mann aus Wismar erhoben.

22.11.2018