Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Wismar: Wieder stiller Protest am Mittwoch auf dem Marktplatz
Mecklenburg Wismar

Wismar: Wieder stiller Protest am Mittwoch auf dem Marktplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 06.04.2021
Der Marktplatz in Wismar ist mittwochs Treffpunkt von Händlern, Gastronomien und Hoteliers, die auf ihre Situationen aufmerksam machen.
Der Marktplatz in Wismar ist mittwochs Treffpunkt von Händlern, Gastronomien und Hoteliers, die auf ihre Situationen aufmerksam machen. Quelle: Jana Franke
Anzeige
Wismar

Zum fünften Mal lädt die FDP der Hansestadt Wismar zum stillen Protest auf dem Marktplatz ein – in dieser Woche am 7. April um 11 Uhr. Grund sind die weiterhin fehlenden Öffnungsperspektiven für Gastronomie, Einzelhandel, Kulturschaffende, Fitnessstudios und Freizeitangebote. „Stattdessen gibt es Verunsicherung beim Impfen, die Verantwortung für Tests wird auf die Arbeitgeber abgeschoben und es wird hingenommen, dass die Gesellschaft sich weiter spaltet und immer unversöhnlichere Positionen bezogen werden“, so die Veranstalter. Deshalb soll mit der Aktion eine Diskussion angestoßen werden, um unterschiedliche Positionen und Meinungen zu hören und auszutauschen und gemeinsam nach Lösungsansätzen zu suchen. Der stille Protest dauert etwa 30 Minuten.

Ihr Newsletter für Wismar und Umgebung

Alle News und Tipps rund um Wismar und Umgebung. Jede Woche Donnerstag gegen 18 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von OZ