Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Wismarer Straßenmusiker Öxl hat den wohl süßesten Fanclub
Mecklenburg Wismar Wismarer Straßenmusiker Öxl hat den wohl süßesten Fanclub
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 16.08.2019
Die süßen Öxl-Fans beim Schwedenfest Quelle: Kerstin Schröder
Wismar

Er ist jung, gut aussehend und singt Musik fürs Herz – kein Wunder, dass viele Frauenherzen dahin schmelzen, wenn Wismars Straßenmusiker Öxl auftritt. Das hat er jetzt bei der inoffiziellen Eröffnung des Schwedenfestes mal wieder unter Beweis gestellt. Während des Musikabends von Wismar TV am Donnerstagabend ist Öxl von einem sehr süßen Fanclub bejubelt worden.

Öxl beim Schwedenfest
Die süßen Öxl-Fans beim Schwedenfest, im Hintergrund singt Öxl. Quelle: Kerstin Schröder

Vier kleine Mädchen haben jedes Lied von ihm mit lauten Beifall beklatscht und dabei ein Schild mit der Aufschrift „Öxl Fanclub“ in die Luft gehalten. Gebastelt hat das Claudia Schimpf. Die Wismarerin hat einen Facebook-Fanclub für Öxl gegründet. Der hat zurzeit 50 Mitglieder und freut sich über jede Verstärkung der Fanreihen. „Wir tauschen miteinander Öxl-Videos aus, seine Auftritt-Termine und Lieder“, ergänzt die Clubgründerin.

Öxl alias Victor Marnitz ist 21 Jahre jung und ist als Straßenmusiker in Deutschlands Städten unterwegs.

Mehr Infos:

Junger Wismarer macht Straßenmusik

Kontakt zur Autorin:

Kerstin Schröder

Von Kerstin Schröder

Der schnellste Großsegler der Welt liegt bis Sonntag in Wismar. Zum Schwedenfest macht die „Mir“ einen Segeltörn auf die Ostsee. Stadt sucht noch Königspaare für Stadtwette.

15.08.2019

Der Wismarer Archivverein verkauft seit Jahren Reproduktionen Wismarer Ansichten für den guten Zweck – die Rettung der Originalschätze im Stadtarchiv. Zum Schwedenfest gibt es eine kleine Rarität.

15.08.2019

Für den Lauf liegen schon mehr Voranmeldungen als Starter im letzten Jahr vor. Auch der Bürgermeister ist erstmals dabei. Die Startunterlagen können schon am Freitag abgeholt werden.

15.08.2019