Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Zweckverband hebt Gebühren fürs Wasser an
Mecklenburg Wismar Zweckverband hebt Gebühren fürs Wasser an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:18 29.11.2013
Die Verbandsversammlung des Zweckverbands Wismar hat am Mittwoch in Lübow einer Erhöhung der Grundgebühr beim Wasser zugestimmt.  Foto: Sylvia Kartheuser
Die Verbandsversammlung des Zweckverbands Wismar hat am Mittwoch in Lübow einer Erhöhung der Grundgebühr beim Wasser zugestimmt.  Foto: Sylvia Kartheuser Quelle: Sylvia Kartheuser
Anzeige
Lübow

Der Zweckverband (ZV) Wismar erhöht die Preise. „Damit wollen wir unser bisher gutes Ergebnis im kommenden Jahr festigen“, sagte der Verbandsvorsitzende Bernd Baasner. Er nannte die Anhebung der Grundgebühr von fünf Euro auf 6,17 Euro „moderat“.

Sie wurde bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung von den Mitgliedern der Verbandsversammlung, die am Mittwoch in Lübow tagte, angenommen.

Insgesamt zeichnete Bernd Baasner ein positives Bild von der Situation im ZV, der zwölf Gemeinden mit Wasser und Fernwärme versorgt. „Wir haben den Schuldenabbau weiter vorangetrieben“, sagte er. Auf dem Höhepunkt 2002 hatte der ZV Kredite in einer Gesamthöhe von rund 25 Millionen Euro, derzeit sind es noch neun Millionen.

Sie sollen weiter konsequent abgebaut werden. Das ist möglich, weil im Bereich Wasser in den vergangenen Jahren Gewinne eingefahren wurden. 2012 betrug der Jahresüberschuss rund 1,6 Millionen Euro.

Sylvia Kartheuser