Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Zwei Verletzte nach Überholmanöver in Wismar
Mecklenburg Wismar Zwei Verletzte nach Überholmanöver in Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 26.11.2019
Ein Lkw hat einen Unfall in Wismar verursacht. Nach einem Überholmanöver mussten die Autos auf der Gegenfahrbahn eine Vollbremsung machen. Bei dem Unfall sind die Autofahrer verletzt worden. (Symbolfoto) Quelle: OZ
Anzeige
Wismar

Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Wismar wurden zwei Fahrer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Um 16.50 Uhr waren nach Angaben der Polizei ein Lkw und zwei Autos in einen Unfall verwickelt.

Der Lkw fuhr auf der Straße Am Haffeld. Der 53-jährige Fahrer setzte kurz vor der Kreuzung Am Torney/Am Gleis zu einem Überholmanöver an, obwohl die Gegenfahrbahn nicht frei war. Das Auto im Gegenverkehr musste stark bremsen, woraufhin ein weiteres Auto auffuhr. Die Fahrer der Pkw wurden beim Aufprall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 12 000 Euro.

Mehr zum Lesen

Von OZ

In Dorf Mecklenburg entsteht ein Gebäude mit Mehrfachnutzung für die Grund- und die Verbundene Regionalschule mit Gymnasium. Die Kosten von 3,8 Millionen Euro fördert das Land mit 1,85 Millionen Euro.

26.11.2019

Ob beim Kreischen im Karussell, mit süßem Lebkuchen-Herz oder heißer Glühwein-Tasse: Die Weihnachtsmärkte von Wismar über Rostock bis nach Stralsund und Greifswald bieten viele schöne Motive für ein Selfie. Wir suchen das beste! Für die Gewinner gibt es tolle Preise.

25.11.2019

Die Ferienpark-Betreiberinnen wollen die Freizeitangebote für Gäste und Einwohner erweitern und ein Funktionsgebäude mit Gastronomie, Fitness- und Wellnessbereich, Spiel- und Freizeithalle in Zierow bei Wismar bauen.

25.11.2019