Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Auto und Verkehr Audi RS5 kommt erstmals auch als Sportback
Mehr Auto und Verkehr Audi RS5 kommt erstmals auch als Sportback
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 28.03.2018
Kommt 2019: Audi schickt den Audi A5 Sportback als RS-Modell mit 331 kW/450 PS auf die Straßen. Quelle: Audi Ag
Anzeige
New York

Der Audi A5 Sportback wird künftig erstmals auch in einer RS5-Variante angeboten. Seine Premiere feiert das Coupé mit vier Türen auf der Auto Show in New York (Publikumstage 30. März bis 8. April).

Den Verkaufsstart hat der Hersteller für das zweite Halbjahr angekündigt - allerdings erst einmal nur in Nordamerika. Nach Europa kommt der Wagen den Angaben zufolge im Jahr 2019. Angetrieben wird der wie alle RS-Modelle etwas breitere, bulligere und flachere RS5 von einem V6-Benziner, der mit Hilfe zweier Turbolader aus 2,9 Litern Hubraum 331 kW/450 PS schöpft und maximal 600 Nm mobilisiert. Damit sprintet der Wagen in 3,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht ein Spitzentempo von etwa 280 km/h, wie der Hersteller mitteilt. Verbrauchswerte nennt Audi noch nicht, genauso wenig wie einen Preis.

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Zum neuen Modelljahr verpasst Mini seinen Modellen mehr Vielfalt, neue oder renovierte Motoren. Im nächsten Jahr soll ein elektrischer Mini nachfolgen.

27.03.2018

Die chinesische Automarke Lynk & Co will ab 2020 auch in Europa antreten. Dabei stehen ein Geländewagen und ein Crossover auf dem Programm. Zunächst sind Plug-in-Modelle geplant, später sollen reine Elektroautos folgen.

27.03.2018

Kühlerverkleidung, mehr On-Board-Technik und mächtige Front: Mercedes rüstet seine AMG-Modelle der C-Klasse mächtig auf. Dazu gibt es ordentlich viel PS unter der Haube.

28.03.2018

Gute Nachrichten für Geschwindigkeits-Liebhaber: Jaguar gibt eine sportliche Version eines SUV heraus und wartet mit dabei mit einigen technischen Finessen auf.

28.03.2018

Kühlerverkleidung, mehr On-Board-Technik und mächtige Front: Mercedes rüstet seine AMG-Modelle der C-Klasse mächtig auf. Dazu gibt es ordentlich viel PS unter der Haube.

28.03.2018

Von wegen förmliche Business-Limousine. Als CLS kann die Mercedes E-Klasse auch anders: Leidenschaftlich und lustvoll - erst recht, wenn sie vor der Auslieferung noch einen kleinen Umweg über Affalterbach macht und als AMG 53 auf die Straße kommt.

28.03.2018