Menü
Anmelden
Mehr Bilder Hilfe in Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 25.11.2018

Hilfe in Bildern

1-3 8 Bilder

Die Container füllen sich: Hans-Dieter Druckrey, Mirko Ohm, Sabine Druckrey, Sabine Nickel und Ralph-Udo Nickel (v.l.) sammeln schon für den nächsten Hilfstransport in die verseuchte weißrussische Region.

Quelle: Moritz Naumann

August 1990: Die ersten Ferienkinder aus Tschernobyl besuchen Rostock und verbringen drei Wochen Ferien als Gäste des ehemaligen Schülerfreizeitzentrums in der Kuphalstraße.

Quelle: Günter Dehn

Das Jahr 2010: Auf einer Hüpfburg können sich die Kinder aus der Region um Tschernobyl vergnügen. Die meisten von ihnen sahen innerhalb der vier Wochen Aufenthalt zum ersten Mal ein Meer.

Quelle: Virginie Wolfram
1-3 8 Bilder