Menü
Anmelden
Mehr Bilder So geht es in der Praxis zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:45 29.11.2019

So geht es in der Praxis zu

1-3 9 Bilder

Dr. Eike Ehlert (v.l.), Dr. Inés Frank und Dr. Jörg Auwetter führen seit zwei Jahren gemeinsam die Hausarztpraxis in Herrnburg, Nordwestmecklenburg. Täglich behandeln sie rund 200 Patienten.

Quelle: Rabea Osol

Dr. Jörg Auwetter (61) gründete 1998 die Hausarztpraxis in Herrnburg. An seinem Beruf als Landarzt schätzt er die Vielfalt: „Wir Hausärzte müssen immer den Weitblick beibehalten.“ Hinter jedem Routinefall könne nämlich etwas Ernstes stecken. „Das ist eine Herausforderung, aber auch das Schöne und Spannende.“

Quelle: Rabea Osol

Hausarzt Dr. Eike Ehlert führt die Praxis seit 2008 gemeinsam mit seinem Kollegen Auwetter. Ihm gefällt an seinem Beruf vor allem die Nähe zu den Patienten: „Viele Probleme sind schnell gelöst, weil man weiß, wie die Patienten ticken.“ Er behandle oft ganze Familien und erhalte so einen Rundumblick über die Lebensumstände der Menschen. „Dadurch wird man als Bezugsperson angesehen. Das schenkt Zufriedenheit.“

Quelle: Rabea Osol
1-3 9 Bilder