Menü
Anmelden
Mehr Bilder Theodor Fontane – diese Orte auf Usedom prägten den bedeutenden Schriftsteller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 27.11.2019

Theodor Fontane – diese Orte auf Usedom prägten den bedeutenden Schriftsteller

28-30 30 Bilder

Die Adler-Apotheke in Swinemünde um 1890 in der Nähe des Marktplatzes. Fontanes Vater kaufte sie 1826, da er Neuruppin mit seiner Familie wegen Spielschulden verlassen musste.

Quelle: Archiv Erwin Rosenthal

Das Hotel „Drei Kronen“, der frühere Olthoffsche Gasthof, am Bollwerk der Swine um 1900. Es ist die Vorlage für das Ressourcenhotel in Fontanes „Effi Briest“.

Quelle: Archiv Erwin Rosenthal

Die alte Försterei in Heringsdorf: Während eines ausgelassenen Tages im Seebad 1863 speisteTheodor Fontane hier mit seinem Freund von Lepel und schrieb seiner Ehefrau Emilie anschließend, was für einen tollen Tag er erlebt habe. Die abgebildete Postkarte stammt nicht von Fontane.

Quelle: Archiv Heinrich Karstaedt
28-30 30 Bilder