Menü
Anmelden
Mehr Bilder Theodor Fontane – diese Orte auf Usedom prägten den bedeutenden Schriftsteller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 27.11.2019

Theodor Fontane – diese Orte auf Usedom prägten den bedeutenden Schriftsteller

4-6 30 Bilder

Diesen Ort liebte der berühmte Dichter als Junge: „Störtebekers Kul“, früher ein großes Erdloch, wo der junge Theodor Fontane mit seinen Freunden spielte und sich vorstellte, der berühmte Pirat Klaus Störtebeker zu sein. Zu DDR-Zeiten wurde die Schlucht nahe des Bahnhofes Heringsdorf zugeschüttet und es entstanden Garagen.

Quelle: Alexander Loew

Der Heringsdorfer Heimatforscher Heinrich Karstaedt führt Interessenten gern zu „Störtebekers Kul“ und erzählt Geschichten aus der Kindheit Theodor Fontanes.

Quelle: Alexander Loew

Die belebte Lotsenstraße im Zentrum von Swinemünde: Vor fast 200 Jahren spazierte der junge Fontane schon hier lang - es war sein bevorzugter Weg vom Elternhaus am Markt zum Ostseestrand.

Quelle: Alexander Loew
4-6 30 Bilder