Menü
Anmelden
Mehr Bilder Ein Leben für den Landtag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Ein Leben für den Landtag

Zum ersten Mal Landtagspräsidentin: Nach ihrer Wahl am 22. Oktober 2002 klingelte Sylvia Bretschneider (SPD) mit der Sitzungsglocke. Auf ihrer ersten Sitzung haben die Abgeordneten mit der damals 41-jährigen Neubrandenburgerin erstmals eine Frau zur Präsidentin gewählt. Bretschneider, seit 1994 im Parlament, erhielt 40 der 71 abgegebenen Stimmen.

Quelle: dpa

Zum ersten Mal Landtagspräsidentin: Nach ihrer Wahl am 22. Oktober 2002 klingelte Sylvia Bretschneider (SPD) mit der Sitzungsglocke. Auf ihrer ersten Sitzung haben die Abgeordneten mit der damals 41-jährigen Neubrandenburgerin erstmals eine Frau zur Präsidentin gewählt. Bretschneider, seit 1994 im Parlament, erhielt 40 der 71 abgegebenen Stimmen.

Quelle: dpa

Zum ersten Mal Landtagspräsidentin: Nach ihrer Wahl am 22. Oktober 2002 klingelte Sylvia Bretschneider (SPD) mit der Sitzungsglocke. Auf ihrer ersten Sitzung haben die Abgeordneten mit der damals 41-jährigen Neubrandenburgerin erstmals eine Frau zur Präsidentin gewählt. Bretschneider, seit 1994 im Parlament, erhielt 40 der 71 abgegebenen Stimmen.

Quelle: dpa