Menü
Anmelden
Mehr Bilder Zu Besuch im Atelier von Randolph Wolf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 10.06.2019

Zu Besuch im Atelier von Randolph Wolf

Kunst ist auch immer eine Materialschlacht. 30 Euro für eine Tube Farbe sind keine Seltenheit.

Quelle: Christin Lachmann

Schwarz, weiß und grau haben Randolph Wolf lange Zeit genügt. Ihn interessierten weniger die Farben, sondern eher die Strukturen und Formen. Was genau in den Bildern zu erkennen ist – das entscheidet der Betrachter.

Quelle: Christin Lachmann

In diesem Bild erkennt seine Frau Olga zum Beispiel Kaninchen. Sie auch?

Quelle: Christin Lachmann