Menü
Anmelden
Mehr Bilder Kulturgut Dönkendorf: Musiktheater im Park
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 30.07.2019

Kulturgut Dönkendorf: Musiktheater im Park

Die Chöre aus Wismar und Dönkendorf sowie Musiker Christoph D. Minke oder Pianist Ilja Pril gehören zum Stamm-Ensemble in Dönkendorf (rechts: Monika von Westernhagen).

Quelle: Malte Behnk

2014: Anja Kursave und Xavier Carranza tanzen in Monika von Westernhagens Inszenierung „Von Sehnsucht und Liebe“ mit dem Hohelied der Liebe im Zentrum.

Quelle: Malte Behnk

2016: Schlagzeuger Ferdinand Försch, der bereits bei der Uraufführung 1988 im Eutiner Schlossgarten mitwirkte, spielte in der Inszenierung zu William Blakes „Songs of Innocence and Experience“ ein selbst gebautes Instrument

Quelle: Malte Behnk