Menü
Anmelden
Mehr Bilder Gefahren in der Ostsee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:33 07.08.2019

Gefahren in der Ostsee

Mitte September endet die Saison für die ehrenamtlichen Lebensretter der DLRG. Dann sind auch die Strände nicht mehr überwacht – egal, wie schön das Wetter ist.

Quelle: Markus Scholz

Von vielen Strandbesuchern begehrt ist das Gold der Ostsee, der Bernstein. Wer am Strand spazieren geht und einen derartigen Klumpen findet, sollte aber lieber nicht zugreifen: Es könnte sich um Kampfmunition aus dem zweiten Weltkrieg handeln.

Quelle: Lämpel/Wikipedia/CC BY 3.0

Weißer Phosphor ist selbstentzündend, hochgiftig und im Meer vermutlich unbegrenzt beständig. Er kann mit Bernstein verwechselt werden.

Quelle: BXXXD/Wikipedia/CC BY-SA 3.0