Menü
Anmelden
Mehr Bilder Die Geschichte der August-Bebel-Straße in Bildern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 24.01.2020

Die Geschichte der August-Bebel-Straße in Bildern

Die August-Bebel-Straße trug bereits mehrere Namen: Lübsche Straße, Große Straße, Hindenburgstraße. Ihren jetzigen Namen trägt sie nachweislich seit dem 5. November 1945.

Quelle: GVM

Die August-Bebel-Straße trug bereits mehrere Namen: Lübsche Straße, Große Straße, Hindenburgstraße. Ihren jetzigen Namen trägt sie nachweislich seit dem 5. November 1945.

Quelle: GVM

Blick von der Nikolaikirche auf die August-Bebel-Straße: Das Foto stammt aus dem Jahr 1912. Es zeigt auch das Postamt, in dem heute das Pressehaus Grevesmühlen untergebracht ist. Damals konnte Grevesmühlen noch mit Fug und Recht von einem grünen Marktplatz reden. Bäume gab es dort reichlich.

Quelle: GVM