Menü
Anmelden
Mehr Bilder Ernst-Barlach-Stiftung Güstrow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 30.12.2019

Ernst-Barlach-Stiftung Güstrow

1-3 7 Bilder

Magdalena Schulz-Ohm, Geschäftsführerin, steht in der Ernst-Barlach-Stiftung im Atelierhaus vor dem „Fries der Lauschenden“ (1935) von Ernst Barlach (1870-1938), rechts die Plastik „Trauer (Sitzende Frau)“ von 1913. Anlässlich des 150. Geburtstages des Künstlers wird die Dauerausstellung im Atelierhaus umgestaltet.

Quelle: Bernd Wüstneck

Magdalena Schulz-Ohm, Geschäftsführerin, steht in der Ernst-Barlach-Stiftung im Atelierhaus zwischen den Plastiken „Frierende Alte" (l-r, 1937) und „Magdeburger Ehrenmal“ (1928/29). Anlässlich des 150. Geburtstages des Künstlers wird die Dauerausstellung im Atelierhaus umgestaltet.

Quelle: Bernd Wüstneck

Das Atelierhaus der Ernst-Barlach-Stiftung. Anlässlich des 150. Geburtstages des Künstlers wird die Dauerausstellung im Atelierhaus umgestaltet.

Quelle: Bernd Wüstneck
1-3 7 Bilder