Menü
Anmelden
Mehr Bilder Graffiti an Kunstwerken und Denkmälern in MV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 15.12.2020

Graffiti an Kunstwerken und Denkmälern in MV

Der Sockel des Rostocker Matrosendenkmals im Stadthafen am Kabutzenhof wird immer wieder besprüht.

Quelle: Dietmar Lilienthal

In der Leonhardstraße in der Rostocker KTV wurde das Wandbild zum Gedenken an den Rostocker Spielmann-Opa Michael Tryanowski (1919-2018) zum Ärger der Anwohner beschmiert.

Quelle: Privat

Der rote Würfel zwischen Hamburger Straße und Rostocker Kunsthalle wurde mit dem Tag „Prim“ beschmiert.

Quelle: Michael Meyer