Menü
Anmelden
Mehr Bilder So sahen die Wissower Klinken vor und nach dem Absturz der Kreidefelsen auf Rügen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:33 24.02.2020

So sahen die Wissower Klinken vor und nach dem Absturz der Kreidefelsen auf Rügen aus

Im Jahr 1992 sahen die Wissower Klinken noch so aus. Jedes Jahr sind sie Anziehungspunkt für hunderttausende Touristen. Der Maler Caspar David Friedrich machte mit seinen romantischen Bildern die Rügener Kreidefelsen weltberühmt.

Quelle: Stefan Sauer

Der romantische Blick von den Wissower Klinken einer Touristenattraktion der Insel Rügen in der Stubbenkammer. So sehen die Wissower Klinken 14 Jahre nach dem Absturz aus.

Quelle: Stefan Sauer

Die historische Schwarz-Weiß-Fotografie aus der Zeit um 1890 zeigt den Hochuferweg mit Absperrungen vor der Steilküste Wissower Klinken auf der Insel Rügen.

Quelle: Photograpie und Verlag Sophus Williams/ Stefan Sauer
Anzeige