Menü
Anmelden
Mehr Bilder So wird die Blindenschule in Neukloster umgebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 25.03.2020

So wird die Blindenschule in Neukloster umgebaut

Landesbildungsminsterin Bettina Martin (2.v.l.) übergibt zusammen mit Landtagsabgeordneter Martina Tegtmeier einen Förderbescheid in Höhe von rund vier Millionen Euro an Landrätin Kerstin Weiss (alle SPD) und Schulleiterin Roswitha Wenzlaff (v.l.) für die Sanierung des historischen Gebäudes des Förderzentrums Sehen in Neukloster.

Quelle: Michaela Krohn

Die 49 Schüler, die eigentlich im historischen Gebäude des Förderzentrums unterrichtet werden, sind während der Sanierungsarbeiten in Containern untergebracht.

Quelle: Michaela Krohn

1862 wurde das unter Denkmalschutz stehende Haus B des Förderzentrums „Sehen“ in Neukloster erbaut. Das Gebäude wird seit Dezember saniert. Im Frühjahr 2021 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Quelle: Michaela Krohn