Menü
Anmelden
Mehr Bilder Coronavirus in MV: Das sagen Familien zur Zwangspause in der Schule und Kita
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:11 15.03.2020

Coronavirus in MV: Das sagen Familien zur Zwangspause in der Schule und Kita

1-3 8 Bilder

Marcel Jahnke (36) Hardware Entwickler mit Tochter Kira (7 Monate) und Ehefrau Kristina (33): „Wenn eine Betreunung bei unserer Tagesmutter nicht mehr möglich ist, werden die Großeltern einspringen. Notfalls können wir auch unseren Urlaub nehmen um die Zeit zu überbrücken.“

Quelle: Frank Söllner

Katrin Fröhlich (33) mit Sohn Ole (5). Die Mutter arbeitet im Handel: „Mein Arbeitgeber ist zwar flexibel, ich werde meinen Sohn wahrscheinlich bei den Großeltern unterbringen. Ich könnte auch meinen Jahresurlaub nehmen, dieser wird aber nicht reichen bis alles vorbei ist.“

Quelle: Frank Söllner

Wir sollten jetzt mehr die Sozialen Medien wie Amely Siewert (24) und Cecely Gantzckow (23) zu den Corona Zeiten nutzen. Dies verringert die Ansteckungsgefahr.

Quelle: Frank Söllner
1-3 8 Bilder