Menü
Anmelden
Mehr Bilder Polen macht die Grenzen dicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:15 15.03.2020

Polen macht die Grenzen dicht

Abreise-Chaos Grenzübergang Garz Die Reisenden mussten mit ihren Koffern am Sonntagvormittag zu Fuß den Grenzübergang Swinemünde-Garz passieren, weil die deutschen Busse nicht reinfahren durften.

Quelle: Tilo Wallrodt

Abreise-Chaos Grenzübergang Garz Die Reisenden mussten mit ihren Koffern am Sonntagvormittag zu Fuß den Grenzübergang Swinemünde-Garz passieren, weil die deutschen Busse nicht reinfahren durften.

Quelle: Tilo Wallrodt

Grenzübergang Garz (B 110) - Der Grenzübergang Garz ist für die Einreise für polnische Staatsbürger sowie für Personen mit Aufenthaltserlaubnissen für die Republik Polen nach wie vor möglich. Personen mit nachweisbarem berechtigten Interesse wie berufliche Tätigkeit und ähnlichen Gründen dürfen passieren. Die polnischen Behörden lassen durch ihre Bediensteten dort Gesundheitskontrollen durchführen. Auch die Einreise in die Bundesrepublik Deutschland kann im Bereich des Landkreises Vorpommern-Greifswald ebenfalls ausschließlich über diesen Grenzübergang (und Pomellen) erfolgen.

Quelle: Tilo Wallrodt